Tag 16 Projekt E.I.N.Z. Vorteile Nachteile

Tag 16 Projekt E.I.N.Z. Vorteile Nachteile

Fangen wir heute mal mit einer ganz einfachen und simplen Liste an die dir vor Augen führt, warum genau jetzt die Zeit ist dein Ding durchzuziehen.

Mach einfach einen Strich auf ein Blatt Papier und schreibe auf die Linke Seite die Vorteile und auf der anderen Seite die Nachteile deines neuen Lebens hin. Du wirst überrascht sein, wieviele positive Seiten das auf dem Blatt haben wird. 

„Wenn du nicht mehr weisst warum du morgens aufstehst, leg dich wieder hin, bis du es weißt“ #ich

Wenn dir das hier gefällt so trage dich bitte auf der Startseite ein um ein Teil des Projekt E.I.N.Z. zu werden, das für 6 Monate geplant ist. Schreiben ist Kunst und Kunst hat einen Preis und das tolle daran ist den kannst du dir selbst aussuchen. Du kannst mir einfach über Paypal eine kleine Symbolische Summe zumkommen lassen denn dann macht das alles auch gleich soviel Spaß. Spenden kannst du hier.  


https://www.paypal.me/grizzlystpodcast alles andere findest du hier. https://linktr.ee/christianmuellerofficial

Jeder Artikel den du hier kaufst wurde entweder von mir produziert, gesprochen, aufgenommen, desigt, gesungen oder gespielt oder geschnitten und hilft mir das Projekt E.I.NZ. weiter voran zu bringen und täglich für dich zu posten.

Das wars schon für heute bis morgen.

Tag 15 Projekt E.I.N.Z. Aktiv Werden

Tag 15 Projekt E.I.N.Z. Aktiv Werden

So was bekommst du dafür? Darum solls heute gehen.
Nun ich denke falls du es nicht schon getan hast, lies erstmal die 14 Blogartikel vor diesem hier und werde endlich aktiv. Wenn du das wirst bekommst du vielleicht das wieder was dir am meisten fehlt, deine Freiheit. Wie wäre es denn morgens aufzustehen wann du willst und nicht mehr im Aldi die Kasse zu machen Das sind alles ehrbare Berufe, aber nicht’s für mich und vielleicht auch nicht für dich.
„Motivation braucht Motive.“

Continue reading „Tag 15 Projekt E.I.N.Z. Aktiv Werden“

Tag 14 Projekt E.I.N.Z. Weitermachen

Tag 14 Projekt E.I.N.Z. Weitermachen

Du und ich wir bleiben dran, heute z.b. gab es auch am Sonntag eine To-do Liste .Neue Designs, zwei Podcasts, Wohnung komplett putzen und alle Insta und Facebookseiten bedienen. Und das war’s noch nicht, ich mach noch weiter heute. Aber 14 Tage bist du jetzt dabei und da sag ich mal DANKE. Ich habe ne Menge Besucher auf der Seite und auch hier bei Instagram, aber man schreib mir dochmal was, mach einen Vorschlag, sag es weiter oder erzähl was bei dir bisher gewirkt hat. Hast du die Skala 1 – 10 ausprobiert oder heute morgen mal aufgeschrieben wofür du Dankbar bist? Machen wir es heute für den Sonntag einfach etwas kürzer schreib mir doch was bei dir in der nächsten Woche ansteht?! Und noch eine Sache hast du Bock auf mehr Livelesungen auf Insta und Twitch? Schreib es einfach in die Kommentare. Continue reading „Tag 14 Projekt E.I.N.Z. Weitermachen“

Tag 13 Projekt E.I.N.Z. Der Morgen und die Dankbarkeit

Tag 13 Projekt E.I.N.Z. Der Morgen und die Dankbarkeit


Wir waren gestern Abend fast genauso spät dran. Nun ich werde heute kurz über das „Dranbleiben“ schreiben und über die Dankbarkeit und das verdammte Ego. Am Ende eine kleine Übung für die kommende Woche vorstellen und mit dir machen. Wenn wir lernen unser Ego etwas runterzuschrauben und einfach machen, statt drüber zu reden, kommen wir auch schneller ans Ziel. Frag jemand meiner 5 Menschen mit denen ich meine Zeit verbringe, sie werden dir neben n paar Marotten sicher bestätigen das ich der war, der während andere Feiern waren, an meinen Dingen gearbeitet habe. Continue reading „Tag 13 Projekt E.I.N.Z. Der Morgen und die Dankbarkeit“

Tag 11 Projekt E.I.N.Z. Shiny Objects

Tag 11 Projekt E.I.N.Z. Shiny Objects

Ich gebe zu, es ist heute etwas spät. Aber ich dachte mir, warum nicht noch ein paar Sachen zum Thema: Dinge, die ich mir eigentlich nicht leisten kann.

Klar ist es wunderschön Dinge zu haben und jeder von uns, du, ich auch, vor allem, wenn es etwas teurer ist. Das wir brauchen um andere neidisch werden zu lassen. Das ist das System des Kapitalismus.
„Dinge kaufen die man nicht braucht, von Geld das man nicht hat, um Menschen damit zu beeindrucken, die man nicht mag.“ B.Brecht


Simple Sache.

Das ist die Krux und der Herd vieler Probleme. Gehen wir mal davon aus, du brauchst ein Auto. Dann kann ich dir und hunderte Banker locker vorrechnen, warum du Eines kaufen solltest, das gebraucht ist und nicht neu. Schon mal weil du es dann gekauft hast, es deins ist und du nicht jeden Monat was abzahlen musst. Ergo weniger Belastung auf deinem Konto. Es ist Zeit für den Fokus, du brauchst auch nicht das neuste iPhone oder etwas das dich in die Schuldenfalle tappen lässt. Frage dich einfach immer: Wofür brauchst du das? Kannst du es über deine Firma abrechnen lassen. Continue reading „Tag 11 Projekt E.I.N.Z. Shiny Objects“

Tag 10 Projekt E.I.N.Z. Teamplay

Tag 10 Projekt E.I.N.Z. Teamplay

Es ist echt krass wie schnell 10 Tage rum sind und eurer Feedback ist bisher erste Sahne – dafür erstmal ein dickes „Danke“. Und da sind wir auch schon beim Thema: Du kannst so viele Ideen haben – aufschreiben, dir ausdenken, weiterspinnen. Aber im Team addierst du sie nicht, du multiplizierst sie.
Ich hätte mir soviel Leid und Ärger ersparen können, wenn ich häufiger mal Aufgaben abgegeben hätte. Vor allem bei den Themen, von denen ich keine Ahnung hatte. Continue reading „Tag 10 Projekt E.I.N.Z. Teamplay“